News

16.07.2011

Neue Ausbildungsplätze erfolgreich besetzt

Achim Pellen Dichtungstechnik hat auch in diesem Jahr seine Ausbildungsanstrengungen verstärkt und zum 1. August 2011 zusätzlich zwei junge Leute eingestellt.

Einer davon wird als Fachkraft für Logistik und einer als Industriekaufmann erstmalig ausgebildet.

AP wird so seiner gesellschaftlichen Verpflichtung gerecht und kommt der Aufgabe nach, mehr junge Schulabgänger aus der Region auszubilden. Mit diesen neuen Azubis erhöht sich die Gesamtzahl der Auszubildenden auf 3, AP stellt damit langfristig Weichen, um den eigenen Bedarf an Fachkräften für den kaufmännisch- technischen Bereich abzusichern.


23.03.2011

Auszubildende(r) gesucht

Gesucht wird:

Auszubildende(r) zum/r Industriekaufmann/-frau

Im neuen Ausbildungsjahr 2011 bieten wir den Ausbildungsplatz zum/r Industriekaufmann/-frau erstmalig startend für den 01.09.2011 an:

In unseren Betrieb in Wegberg (ab Ende 2011 in Erkelenz) bieten wir Ihnen eine umfassende und flexible Ausbildung. Ihre Berufsperspektiven:

  • techn. / kaufm. Kundenberater(in)
  • Vertrieb im Innen- oder Außendienst
  • Einkauf / Sachbearbeiter(in)


Unsere Voraussetzungen sind ein guter Abschluss der Höheren Handelsschule (Fachhochschulreife) oder Abitur. Gute Noten besonders in den Fächern Deutsch und Mathematik sind erforderlich.

Wenn Sie Freude an Teamarbeit und an persönlicher Kundenbetreuung haben, in einem abwechslungsreichen jungem und dynamischem Unternehmen mitwirken möchten und das Interesse für einen technisch-kaufmännischen Beruf mitbringen, bewerben Sie sich umgehend schriftlich per Post oder per Mail mit vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung.


Unsere Bewerbungsanschrift lautet:

AP Dichtungstechnik GmbH
Geschäftsführer Achim Pellen
Spielburgweg 5
41844 Wegberg
Achim.Pellen@ap-dichtungstechnik.com


11.03.2011

Innovationsschau zur Z 2011

Vor zwei Jahren sind wir noch als Besucher auf die Z gekommen. Dabei haben wir festgestellt, dass wir mit unserem Geschäftsfeld hier in eine Marktlücke stoßen. Deshalb stellen wir jetzt zum ersten Mal selbst aus. Und der Besucherstrom reißt kaum ab, auch ein großer Kunde aus der Automobilindustrie hat sich nach unseren innovativen Dichtungen erkundigt. Der Eintritt ins Automobil-Cluster und in den Metallbau gehört zu unseren Zielen und dabei sehen wir die Z als Türöffner.

Doch nicht nur die Fachbesucher sind für uns interessant, sondern auch die anderen Aussteller, da unsere Produkte auch von ihnen gebraucht werden. Die Beteiligung an der Innovationsschau der Z hat uns zusätzlich ins Gespräch gebracht und sofort zu viel versprechenden Kontakten geführt. Auch für die Pflege unserer Netzwerke mit Komponenten-Partnern und den Aufbau von Kooperationen ist die Messe bestens geeignet. Wir passen genau hierhin und der Zeitpunkt ist für uns perfekt, da in unserem Unternehmen die Zeichen momentan auf Wachstum stehen.


09.03.2011

AP auf der Leipziger Messe

AP stellt das neue KS- Programm exklusiv auf der Z - Innovationsausstellung bei der Zuliefermesse in Leipzig aus!


01.12.2010

AP Dichtungstechnik Messeplaner 2011

01. - 04. März 2011
Zulieferermesse in Leipzig
18. - 22. Oktober 2011
Fakuma in Friedrichshafen