MD-MIX

MD-POX ist eine sehr reaktionsfähige, chemische Verbindung. Nach der Vermischung erreicht der 2-Komponentenkleber eine außerordentliche Festigkeit.

Der MD-MIX kann beispielsweise sogar unter Wasser verarbeit werden.

  • Zum Verkleben von Metallen, Keramik, Glas, Stein und vielen harten Kunststoffen
  • Für viele Reparaturen an Ort und Stelle mit hoher Qualität und geringem Aufwand
  • Einfache Handhabung durch automatisch geregeltes Zweidüsensystem
  • Erreicht eine hohe Festigkeit. Aushärtung in 5 bzw. 30 Minuten
  • Endaushärtung nach 24 Stunden
  • Topfzeit 8 – 10 Minuten

MD-MET ist die Lösung für viele Reparaturen an Ort und Stelle mit höher Qualität und geringem Aufwand füllt Risse und Löcher, Fehlborungen und Lunker, ermöglicht Reparaturen an defekten Gewinden und kann eingesetzt werden als Spachtel für flächige Reparaturen.
Epoxydkleber kann nach Aushärten (ca. 30 Minuten) mit spanenden Verformungsverfahren bearbeitet werden, z.B. Schleifen, Sägen, Bohren, Gewindeschneiden, Fräsen. Eine Farbbehandlung, z.B. Lackierung, ist möglich.

Einsatzgebiete

  • Metallen
  • Stahl
  • Eisen
  • Gussteilen
  • Legierungen
  • Keramik
  • Glas
  • Stein
  • Und vielen harten Kunststoffen